Posts Tagged ‘Schlöperstieg’

Noch mehr Bewegtbild aus dem Schlöperstieg!

Posted in Blog on Dezember 18th, 2012 by admin – Be the first to comment

Trendgebiet Wilhelmsburg? Das ist die Frage die der NDR in seinem Filmbeitrag vom
17.12 seinen Zuschauern stellt. Für alle die bereits in den Schlöperstieg gezogen sind
und für die die noch folgen werden hat sich die Frage so nie gestellt. Wir wussten es
von Anfang an. Alle Anderen können sich hier noch einmal überzeugen lassen:

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal/media/hamj23921.html

Neue Fotos von der Baustelle

Posted in Blog on September 10th, 2012 by admin – Be the first to comment

Unser Architekt Sebastian Niemann hat uns neue Fotos von der Baustelle am Schlöperstieg zur Verfügung gestellt. Besonderer Dank gebührt auch dem Fotografen Julien Lanoo. Vielen Dank für die tollen Impressionen!

© Julien Lanoo für LAN Architecture, Paris

read more »

Blick ins LAN Studio

Posted in Blog on Februar 1st, 2011 by admin – Be the first to comment

Die Website designboom.com lässt uns einen Blick ins LAN Studio in Paris werfen. So lässt es sich doch arbeiten – kein Wunder das dabei auch gute Architektur ensteht. Anschauen lohnt sich!

Mehr unter: http://www.designboom.com/weblog/cat/9/view/13018/lan-architecture-studio-visit.html

Wer in Wilhelmsburg einen KiTa-Platz sucht…

Posted in Blog on Juni 19th, 2010 by autor – Be the first to comment

…wird viele tolle Einrichtungen finden. Hier eine kurze Übersicht der Einrichtungen, die vom Schlöperstieg aus gut zu erreichen sind und/oder besondere pädagogische Schwerpunkte anbieten. Diese Liste wird demnächst um weitere KiTas ergänzt.

IBA und NHT in der BILD-Zeitung

Posted in Blog on Mai 13th, 2010 by autor – Be the first to comment

Anlässlich Ole von Beusts Einweihung des IBA-Dock berichtete die Bild-Zeitung am 7. Mai über neue Bauprojekte in Wilhelmsburg unter dem Titel “Wird Wilhelmsburg die bessere HafenCity?”. Den kompletten Artikel gibt es hier. Gezeigt wurden u.a. die Baufelder für die Neuen Hamburger Terrassen am Schlöperstieg. Der Ton des Artikels ist durchweg positive. Am Ende wird eine 32-jährige Wilhelmsburgerin zitiert: “Der Stadtteil ist sehr kinderfreundlich. Es gibt tolle Spielplätze, viele Parks, und man findet ganz entspannt einen Kita-Platz.” Das stimmt: Infos zu KiTa-Plätzen rund um den Schlöperstieg haben wir hier zusammengestellt.
Die Autorin, die u.a. für Bild öfter aus und über Wilhelmsburg berichtet, lässt sich zu der Aussage hinreißen, dass Wilhelmsburg “vielleicht sogar den Erfolg der HafenCity in den Schatten stellen” könnte. Nun gut, am etwas zweifelhaften Erfolg der völlig überteuerten und reihenweise leer stehenden HafenCity-Wohnungen sollte man das Engagement auf der anderen Elbseite vielleicht nicht messen. Schließlich entsteht hier kein Stadtteil aus der Retorte. Die NHTler möchten sich lieber in die bestehenden Strukturen des Elbinsel-Stadtteils intergriert wissen.